„Es kommt nicht darauf an, wie alt man wird,
sondern WIE man alt wird.“ Ursula Lehr

SONSTIGE FÖRDERUNGEN


Neben der Organisation des Pflegegeldes sowie dem Zuschuss zur Förderung der 24h-Betreuung seitens des Bundessozialamtes beraten und unterstützen wir Sie auch gerne bei der Inanspruchnahme folgender Fördermöglichkeiten:

ZUWENDUNGEN ZUR UNTERSTÜTZUNG PFLEGENDER ANGEHÖRIGER
Bundessozialamt - Pflegende Angehörige
Bundessozialamt - Begünstigungen für pflegende Angehörige
BMASK - Richtlinien für die Gewährung von Zuwendungen zur Unterstützung pflegender Angehöriger

BEFREIUNG VON DER REZEPTGEBÜHR UND VOM SERVICE-ENTGELT FÜR DIE E-CARD
help.gv.at - Rezeptgebührenbefreiung
Österreichische Sozialversicherung - Allgemeine Informationen
Österreichische Sozialversicherung - Online-Ratgeber

RUNDFUNKGEBÜHRENBEFREIUNG, ZUSCHUSS ZUM FERNSPRECHENTGELT UND BEFREIUNG VON DER ÖKOSTROMPAUSCHALE
GIS - Allgemeine Informationen
GIS - Einmaleins der Gebührenbefreiung
help.gv.at -Allgemeine Informationen
Bundessozialamt - Gebührenbefreiungen

SONSTIGE FÖRDERUNGS- UND ZUSCHUSSMÖGLICHKEITEN, WELCHE SITUATIONSBEDINGT UND IM EINZELFALL BESPROCHEN BZW. BEANTRAGT WERDEN (ZB BEHINDERTENPASS)
Bundessozialamt - Behindertenpass
Call-Back-Service


Anfrage


Häufige Fragen


Downloads